Content: Zielgruppe und Zielgebiet

Zielgruppe und Zielgebiet

Zielgruppe: Pendler

Als Pendler werden Menschen bezeichnet, die den Weg von ihrem Wohnort zu ihrem Arbeitsplatz oder Schulort unter Zuhilfenahme eines Verkehrsmittels bewältigen. Sie stellen somit eine äusserst attraktive Zielgruppe für die Werbeauftraggeber dar.
 

 

Video Einstein  (30.06.2011)

Die Personentransporte des öffentlichen Verkehrs nehmen permanent zu. Am Beispiel der SBB wird dies eindrücklich verdeutlicht. Die SBB beförderte 2003 rund 250,2 Mio. Passagiere. Im Jahr 2012 waren es bereits 353,8 Mio. Passagiere, was einem Zuwachs von über 40% innerhalb von 9 Jahren entspricht. Die Sendung "Einstein" des SRF hat sich während einer Sondersendung mit dem Thema "Pendeln" befasst und den Alltag der Pendler festgehalten.

Zielgebiet Bahnhof

Bahnhöfe sind das Zugangstor zur Bahn, aber auch Verkehrsdrehscheibe für die Verknüpfung der verschiedenen Verkehrsträger, Marktplatz sowie Visitenkarten für Städte und Regionen.

Dabei hat sich der Bahnhof über die letzten Jahre in der Schweiz der Bahnhof zu einem attraktiven Kommunikationskanal und Marktplatz entwickelt. Umfangreiche Servicedienstleistungen, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und aufregende Veranstaltungen sorgen für das Wohlbefinden der von Ihnen gesuchten und anvisierten, vielfältigen Zielgruppen im Bahnhof.

Der richtige Ort also, um gezielt Werbung oder ganze Werbekonzepte bis hin zu Sonderwerbeformen zu platzieren, die täglich von hunderttausenden von Reisenden in der Schweiz gesehen werden.